Beitrag ansehen

Fischküchlein & Oktober Gewinnspiel

Der Oktober ist da. Damit ist es amtlich: Es ist Herbst. Es wird bunt. Und wie versprochen haben wir uns besonders viel Mühe gegeben für das nächste Sonnentor-Rezept. Entschieden haben wir uns diesmal für Sven’s Fischgewürz. Es betört mit einer leicht harzigen Würznote, die durch eine frisch gemüsige Küchenkräuternote abgerundet wird. Diese facettenreiche Mischung findet man auch im Geschmack wieder, gemüsige Kräuternuancen …

Beitrag ansehen

Kürbisgnocchi: Farbenpracht deluxe

Zugegeben: Es ist jede Menge Arbeit. Und es ist patzig. Und etwas Geduld muss man schon mitbrigen. Aaaaaber, der Lohn ist dafür umso weicher, umso aromatischer, umso farbenrächtiger. Also, Mädels, ran an die Töpfe. Unsere Kürbisgnocchi sind eine wunderbare Beilage zum Sonntagsbraten oder auch eine schöne Hauptspeise mit Parmesan und etwas Butter. Und; sie lassen sich gut einfrieren. Zutaten Kürbisgnocchi …

Beitrag ansehen

Überbackene Rosmarin-Nudeln, schnell, einfach und wirklich köstlich

Bevor wir Kinder hatten, gehörten wir zu den pünktlichsten Menschen der Welt! Jetzt mit Baby sieht die Sache schon etwas anders aus, das muss man einfach zugeben. Man macht alles fertig und will gerade los gehen, plötzlich weint der geliebte Nachwuchs ohne ersichtlichen Grund los und es dauert ein Weilchen bis man entdeckt, dass da Lego liegt, das unbedingt noch …

Beitrag ansehen

Kartoffelschmarrn von Urli: Erntezeit macht Freude

Im Juli haben wir euch von unserem Mini-Garten-Projekt auf der Terrasse berichtet. Auch auf kleinen Balkons und Terrassen lässt sich wunderbares Bio-Gemüse ziehen. Und das ist dann genau so Bio wie ihr und wir das haben wollen. Zum ersten Mal haben wir heuer auch Erdäpfel angebaut. Wie? In einem Kübel. Ein Junika-Opa hat dafür Setz-Kartoffeln zur Verfügung gestellt – genau …

Beitrag ansehen

Kürbis-Dinkelreis: Herzerwärmend

Es wird grau. Und schmuddelig. Und trüb. Wir halten dagegen mit was Süßem. Was Leuchtendem. Was Gerührtem: Kürbis-Dinkelreis Risotto. Zumindest hier in Wien hustet uns der Sommer gehörig ins Gesicht. Das ist zwar schade für alles Sonnensehnsüchtigen, aber zumindest eine Junika Mama mag das. Das Schmuddelige. Das Graue. Das Trübe. Denn das lädt ein zum Schmoren. Gesagt. Getan. Der Dinkelreis …

Beitrag ansehen

Zitronenhühnchen mit Cavatappi: Verrückt nach Zitrus

Eine von den Junika Mamas ist verrückt. Nach Zitronennhühnchen. Wann immer die Frage auftaucht, was es zu Mittag geben soll, ist die Antwort: Zitronenhühnchen. Nun gut, jetzt kann es nicht jeden Tag Zitronenhühnchen geben, ober oft. Und am liebsten jetzt, wenn Zitronen Siason haben und ihre sauer-süße Kraft voll entfalten können. Junika liebt sie auch. Und weil wir Daheimgebliebenen die …

Beitrag ansehen

G’schmackige Hirse-Pizza: Ein gesunder Genuss für alle

Unsere Familien sind Hirse-Fans, darum kochen wir immer wieder gerne mit dieser wertvollen Getreidesorte, die reich an Eisen und anderen Mineralstoffen ist. Dieses Rezept macht immer allen Familienmitgliedern Freude, deshalb wollen wir es euch nicht vorenthalten. Schönen Start in eine leckere Woche! Zutaten 2 Tassen Hirse 6 Tassen Wasser 250 g Tomaten Polpa Frischer Basilikum, Oregano, Petersilie 1-2 Zucchini, je nach …