Beitrag ansehen

Topfen-Basilikum Knöderl mit gebratenen Garnelen

Topfen-Basilikum Knöderl mit Garnelen Zutaten (7 kleine Knöderl) 100 g Bio-Topfen 10 g Bio-Butter 1 glückliches Ei 25 g Bio-Brot- oder Semmelwürfel 1 Tl Bio-Semmelbrösel frischer Bio-Basilikum Bio-Bio-Rapsöl zum Braten Butter im Topf flüssig werden lassen und mit Topfen vermischen. Das Ei und die Semmelwürfel dazumischen. Zum Schluss das Basilikum waschen und klein schneiden und dazu rühren. Die Masse gut …

Beitrag ansehen

Gegrillte Mango mit geeistem Kokos-Joghurt: Hot in the city

Hot in the city Es ist soo heiß. Heißer und wir schmelzen. Zum Dahinschmelzen sind auch die gegrillten Mangos mit geeistem Kokos-Joghurt. Und das geht so. Zutaten 1 Vollreife Mango Etwas Kokosöl Naturjoghurt Bio-Kokosflocken Bio-Kokosmilch (2 EL) Die Mango in Scheiben schneiden, mit etwas Kokosöl bepinseln und auf dem Grill karamellisieren lassen. Das Joghurt, die Kokosflocken und die Kokosmilch verrühren …

Beitrag ansehen

Hmmm, dein Hummus …

Wir lieben Hummus. Und Junika erst. Sie kann nicht genug davon kriegen. Und weil sie es oft nicht erwarten kann und das mit dem Löffel (allein) noch nicht so gut klappt, gibt es bei uns Hummus aufs Brot. Oder auf kleine Tomatenschnitze. Oder auf gebratene Zucchinischeiben. Oder … Hauptsache Hummus, Kinder! Zutaten 1 Glas Kichererbsen (Achtung, auf den versteckten Salzgehalt …

Beitrag ansehen

Gefüllte Tomaten: Grüße aus dem Paradies

Grüße aus dem Paradies. Grillen im Garten fasziniert Junika sehr. Die Familie ist beieinander. Freunde kommen zu Besuch. Die Sonne scheint. Und irgendwie haben alle gute Laune. Ein Paradies. Und dazu gehören gegrillte Paradeiser, wie die Tomaten bei uns daheim heißen. Zutaten Große Tomaten (pro Person mindestens 2 Stück) Zucchini Spargel Paprika Thymian salzarmer Käse (alternativ veganer Käse aus dem Bio-Supermarkt) Die …

Beitrag ansehen

Junika auf Reisen – fangfrischer Saibling

Wenn man mit Baby unterwegs ist, ist das ein einziges Abenteuer, das bereits zu Hause beginnt. Das Auto, das bisher eine recht passable Größe hatte, ist über Nacht auf ein Minimum geschrumpft. Selbst die Koffer scheinen im Schonwaschgang eine Nummer verloren zu haben. Aber ist man erst unterwegs und hat die Autoreise hinter sich gebracht, ist es eine tolle Erinnerung …

Beitrag ansehen

Blitz-Eis (ohne Eismaschine): Ice, Ice, Baby!

Es ist Sommer, Baby! Und Sommerzeit heißt Eiszeit! Nur was tun, wenn unsere Kleinsten traurig unsere Schlemmereien bestaunen? Ein Eis zaubern. Zutaten 250 g tiefgefrorene Früchte (Heidelbeeren, Erdbeeren, Mango usw) 2-3 El Joghurt Alles in die Küchenmaschine tun und mit dem Zahnmesser bei höchster Stufe cremig häckseln. Funktioniert wunderbar und dauert etwa 1 Minute. Anfangs ist das Fruchteis eher ein …