Beitrag ansehen

Gemüsebrühe, salzlos (ideal auch als Würze)

Irgendwie sind wir alle nicht am Damm. Von kleinen Erkältungserscheinungen bis zu echter Angina ist in unseren Familie gerade alles dabei. Noch dazu sind die Temperaturen zum ersten Mal winterlich und an ein vor die Türe gehen, ist kaum zu denken. Für solche Fälle haben wir unsere starke Gemüsebrühe im Tiefkühler – die ideale Mahlzeit für alle, die wieder zu …

Beitrag ansehen

Vanillekipferl (zuckerfrei): Eine Reisetasche voll Weihnachten

Der erste Dezember. Das erste Türchen am Adventkalender darf geöffnet werden. Unsere lieben Blogger-Kolleginnen von Kids, Cooks & Composts haben uns eingeladen unsere Weihnachtserinnerungen in ihrem Adventkalender zu teilen. Und das haben wir mit Freude getan – und hinter dem ersten Türchen versteckt sich eine wunderbare Erinnerung an Weihnachten und Vanillekipferl. Wir wünschen euch eine wunderbare Adventzeit, ihr Lieben! Hier …

Beitrag ansehen

1,2,3 Apfeltarte aus der Toskana

Eine feine Apfeltarte in weniger als 10 Minuten? Ohne Backzeit geht sich das bei dieser Apfeltarte tatsächlich aus. Alle Zutaten werden in einer Schüssel vermengt, in eine Form gegossen und 60 Minuten gebacken. Klingt nach nicht viel, ist es auch nicht. Aber der Geschmack überzeugt. So einfach und wunderbar schmeckt der Herbst in der Toskana.   Dieses Rezept reiht sich …

Beitrag ansehen

Apfelkuchen (auch als zuckerfreie Variante), zimtig und einfach köstlich

Bei uns stehen Äpfel gerade richtig hoch im Kurs und zwar in jedweder Form, darum haben wir uns sehr über dieses großartige Apfelkuchen-Rezept von Katharina kocht gefreut. Katharina hat uns vor ein paar Wochen das Kochen per Wochenplan wieder sehr schmackhaft gemacht und dieser Apfelkuchen eignet sich herrlich als Jause am Nachmittag, wird aber auch von Gästen sehr geschätzt. Und …

Beitrag ansehen

Orangen-Karottensuppe mit Gemüsechips (vegan)

Der Herbst zeigt sich heute von seiner sonnigen und farbenprächtigsten Seite. Es sind wohl die letzten Tage, die wir noch in dieses Meer aus Gelb- und Rottönen eintauchen dürfen. Die Bäume haben sich noch nicht von den letzten Zeugen des Sommers verabschiedet und tragen noch ihre bunten Kleider, die nicht nur den Kindern Freude bereiten. Herrlich. Genauo farbenprächtig ist unsere …

Beitrag ansehen

Fertig in 10 Minuten: Apfelnockerl (auch als vegane Variante)

Gerichte, wie die Apfelnockerl oder Apfelspatzen, wie sie bei uns heißen, die wenig Aufwand bedeuten, aber kulinarisch trotzdem was hermachen, sind mir unter der Woche die liebsten. Nachdem ich mich seit einigen Wochen an einem Wochenplan versuche (und auch tapfer einhalte), ersprare ich mir tatsächlich viel Zeit. Und Geld. Und da das Thema „regional & saisonal“ bei uns ohnehin groß …

Beitrag ansehen

Broccoli-Tots: Aus dem Ofen in den Mund

Wir wollen mit euch wieder eine Wochenplan-Inspiration teilen – unsere Variante der „Broccoli-Tots“ stand auf dem Speiseplan und wisst ihr was? Sie schmecken einsame spitze und sind kinderleicht herzustellen, also ein echtes Junika-Rezept. Wer bist Du eigentlich? Der Broccoli (oder Brokkoli) ist eigentlich ein Kohlgemüse. Für mich war das keine uninteressante Info, da ich bisher dachte, dass der Kohl und …