Topfenkäse mit gerösteten Leinsamen und Leinöl

Share this Post

Daheim schmeckts am Besten

Hochwertige Öle direkt vom Bauern: Farmgoodies eben

Der menschliche Körper braucht gesunde Fette wie sie in hochwertigen Ölen enthalten sind. Ganz besondere Öle durften wir während unserers Besuches von lieben Freunden im schönen Oberösterreich kennenlernen. Gerne sind wir dort zu Besuch und genießen Menschen, Landschaft und die regionalen Köstlichkeiten. So sind wir auch auf diese hochwertigen Öle gestoßen. Hergestellt werden sie von einer lieben Familie, die sich ganz der Produktion von Ölen unter dem Namen farmgoodies verschrieben hat. Und weil wir euch diesen Schatz nicht vorenthalten wollen, war Judith von farmgoodies so lieb uns hier ihre Geschichte zu erzählen und außerdem 4 Packages mit je 2 Flaschen Öl nach Wunsch (á 250 ml) zu verlosen.

Die farmgoodies-Geschichte

Wir, das sind Judith und Günther, waren nicht immer Bauern. Und auch nicht immer glücklich darüber, einen Bauernhof zu „übernehmen“. Die Arbeit in der Landwirtschaft hatte neben dem engagierten Berufsalltag kaum Platz und wurde oft als Belastung gesehen. Mit der Geburt unserer eigenen Kinder stieg auch wieder unsere Wertschätzung für Natur und gute gesunde Lebensmittel. Eigenen Grund und Boden zu haben, haben wir als Geschenk geschätzt und damit entwickelten sich auch Visionen zur Weiterführung unserer übernommenen Landwirtschaft. Was wir ausschlossen war, arbeitsintensiv und hochwertig zu produzieren, um dann unser Getreide ohne große Bestimmung an irgendwen, irgendwohin für irgendwas zu verkaufen. Also haben wir an unseren Ideen und Visionen gefeilt und unser Plan von der Veredelung von heimischen Ölfrüchten wurde immer konkreter und schlussendlich einfach probiert.
Heute sind wir mit Begeisterung Bauern und widmen uns voll und ganz unseren farmgoodies.
Diese umfassen zurzeit hochwertige heimische Öle und Sämereien. Immer wieder denken wir auch über eine Sortimentserweiterung nach, aber diese muss stets mit dem bäuerlichen Ursprung und der derzeit sehr hohen Qualität vereinbar sein. Unsere farmgoodies werden direkt ab Hof bzw. im Lebensmittelhandel in Oberösterreich, in ausgewählten Geschäften in Wien und Graz sowie online vertrieben. Durch eine Verbindung nach Oberösterreich wurden wir von Junika entdeckt und wir freuen uns, dass unsere Öle auch bei den beiden Mädchen so gut ankommen.

Gute Öle: Unser täglich Brot

Die Wichtigkeit hochwertiger Öle ist unumstritten. Maßgeblich ist das Integrieren der Öle in unserem täglichen Speiseplan. Und: es dürfen durchaus heimische Öle sein, die Abwechslung in unsere Mahlzeiten bringen und eine Extraportion Omega-3-Fettsäuren wie das Leinöl. Speziell Leinöl bringt energetisch Sonne in den Körper. 3 Esslöffel pro Tag halten den Motor am Laufen. Leinöl unterstützt die Verwertung der pflanzlichen Nahrung und sorgt für die richtige Energie, die der Muskulatur sofort zur Verfügung steht. Dadurch werden auch Heißgelüste auf Kohlenhydrate oder Zucker gebremst. Von klein auf können wir Kinder an gesunde Ernährung, Gewohnheiten und Geschmäcker heranführen. Bei Öl-Verkostungen staune ich immer wieder, wie gerne Kinder Öle probieren und auch die unerwarteten Sinnesfreuden kommentieren. Die schonend kaltgepressten, naturreinen Öle sind sehr geschmacksintensiv und kommen auch durch die strenge Kinderjury. Denn das leicht bittere Leinöl ordnet sich in Speisen sehr harmonisch unter und so wird der typische oberösterreichische würzige „Topfen-Kas“ zu einem herrlichen milden Kräuterdip für Kids, zu dem frische Gemüsesticks gereicht werden können.

Rezept: Topfenkäse mit gerösteten Leinsamen und Leinöl

Leinsamen in einer Pfanne bei geringer Hitze anrösten bis sie zu duften beginnen – vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Topfen und Sauerrahm zu gleichen Teilen fein abmischen – am besten schmeckt Vollmilchtopfen direkt vom Bauernhof! Etwas gemahlenen Kümmel und (Wild) Kräuter nach Belieben untermischen (zB Giersch, Schnittlauch, wilder Majoran oder Petersilie vertragen sich sehr gut mit Leinöl und Topfen). Mit einem kräftigen Schuss Leinöl abschmecken. Eine kurze Zeit zum Durchziehen tut auch diesem Aufstrich sehr gut!

Das farmgoodies & Junika Gewinnspiel

Gerne wollen wir euch unsere Öle testen lassen! Dazu verlosen wir hier 4 Packages mit je 2 Flaschen Öl nach Wunsch (á 250 ml). Welche Öle es bei uns gibt, seht ihr am besten auf unserer Homepage. Was müsst ihr tun um eines der kostbaren Packages zu gewinnen? Ganz einfach. Wir wollen von euch wissen, warum wir gerade euch diese Öle zum testen zur Verfügung stellen sollen? Seid ihr spezielle Öl-Experten? Große Genießer? Was macht euch als Tester besonders? Junika wird gemeinsam mit uns die 4 besten Argumente auswählen, euch informieren und uns eure Adressen schicken. Sobald das Päckchen bei euch angekommen ist, geht es auch schon ans testen. Wir freuen uns über Berichte an Junika oder direkt an uns! Postet also hier oder auf facebook bis zum 14.10.2015 – um 12:00 Uhr. Wir sind gespannt!

Viel Freude eure Judith von Farmgoodies

Hier gibts übrigens noch ein tolles Video vom Farmgoodies Sohnemann als Ölverkoster



Kommentare

  1. Katharina Füreder

    Ich möchte gerne die fantastischen Öle für zu Hause zum Testen, weil ich weiß, dass sie auf der Jausenstation Hansberg auch verwendet werden und sie wunderbar schmecken. Gerne würde ich auch zu Hause mit diesen herzhaften und leckeren Ölen experimentieren!

  2. Jasmin

    Vor drei Monaten erhielt ich dir Diagnose Krebs und ernähre mich seitdem unter anderem mit einer Öl-Eiweiß Diät . Diese beinhaltet hochwertiges Öle- vorallem Leinöl!

    Deswegen würde ich mich sehr freuen!

  3. Susi

    Ich habe selbst so eine kleine wunderbare Familie daheim für die ich nur das aller Beste will !! Ich bin regelmässig auf JUNIKA unterwegs und LIIIIEBE eure Gerichte, eure Ideen und die Liebe zum Essen …. Wir würden uns wahnsinnig freuen die super leckeren Farmgoodies zu testen!! Alles Liebe Susi mit Familie

  4. Julia Osterbrink

    Hallo!
    Wir würden gerne Eure Öle probieren, weil wir sehr auf ausgewogene, gesunde und fair erzeugte Nahrung achten.
    Außerdem freue ich mich als in Deutschland lebende Österreicherin immer ein Stück zuhause hier zu haben und meinem Sohn zu zeigen, wie unglaublich das Heimatland seiner Mama ist!

Hinterlasse einen Kommentar