Laufmama, lauf! Ein Gewinnspiel mit Sandra (Laufmama)

Share this Post

LAUFMAMALAUF! Irgendwie sind wir alle Laufmamas. Denn das Laufen das gehört zum Mama sein dazu. Wenn man das Package “Mama” bucht, dann ist Laufen inbegriffen. Ob man nun will oder nicht. Ich laufe ständig – meinem Kind hinterher, der Zeit, dem Angabetermin, der Tagesplanung, dem Geld. Meiner Pause, in der ich kreativ sein kann und ganz bei mir bin.

Mir wills nur nicht so recht gelingen, das Erreichen – ich lauf immer bloß irgendwas hinterher. Anders ist das bei Sandra. Sie läuft, um bei sich zu sein und erreicht damit ihre Ziele. Für sich etwas zu tun und mit ihrem Baby zu sein. Ihren Körper zu spüren und Kraft zu sammeln, die Natur zu genießen. Miteinander zu sein. Sandra läuft rund und das finden wir toll.

Eure Junika Mama, Eva & Manu

Seid dabei: 3 x 3 Stunden kostenloses Trainig mit LAUFMAMALAUF Sandra gewinnen

Hallo liebe Mamis!!

Mein Name ist Sandra und ich freue mich riesig euch heute LAUFMAMALAUF vorstellen zu dürfen und wie ich dazu gekommen bin. Denn neben einer ausgewogenen Ernährung – mit sehr vielen tollen Inspirationen von Junika –  gehört für mich auch Bewegung zum glücklichen Familienleben.

Mein Leben als Mama hat 2014 begonnen, als meine kleine Tochter Hannah auf die Welt gekommen ist. Plötzlich füllte sich mein Kalender mit Babytreffs, Babymassage, Babyschwimmen und anderen lustigen Babyangeboten. Zugegeben, der eine Kurs war besser, der andere eher weniger aber insgesamt kann ich sagen, dass es meist eine willkommene Abwechslung zum neu erworbenen Babyalltag war. Vor allem der Austausch mit anderen Mamas hat mir oft sehr gut getan.
Ein weiterer wichtiger Ausgleich waren meine täglichen Bewegungs- und Frischlufteinheiten. Egal ob bei einem flotten Spaziergang mit der Trage durch den Wald, einem energetischen Lauf mit Kinderwagen den Wienfluss entlang oder einer entspannenden Yoga-Einheit im Garten. Die Kombination aus Bewegung und frischer Luft hat mich so manche schlaflose Nacht und anderen Mama-Kummer leichter bewältigen lassen.

Durch eine Freundin erfuhr ich ganz zufällig von LAUFMAMALAUF. Das Konzept hat mich sofort gepackt: Bewegung an der frischen Luft, das Kind ist dabei und ich treffe gleichgesinnte Mamas. Als ausgebildeter Schwangerschaftscoach und nach meinen eigenen Erfahrungen als Mama war mir schnell klar – auch die Wiener Mamis müssen die Möglichkeit bekommen den Park zum Fitness-Studio zu machen.

LAUFMAMA Gewinnspiel in Wien (14., 16., und 18. Bezirk)

Jetzt biete ich im Nord-Westen Wiens (14., 16. und 18. Bezirk) die ersten Kurse an und freue mich schon sehr darauf vielen Mamas Freude an Bewegung zu vermitteln, mit ihnen die Parks unsicher zu machen und ihnen so zu mehr Energie und Lebensfreude zu verhelfen. Durch das Training fühlen sich die Mütter (wieder) wohl in ihrem Körper, sind gesund, stark und fit und haben gute Laune. Trotz wenig Schlaf sind sie leistungsfähiger, belastbarer und entspannter und strahlen Selbstbewusstsein und Stärke aus. Das macht sexy und schön.
Und wie sagt man so schön: Glückliche Mama – glückliches Baby

Unter www.laufmamalauf.at habt ihr übrigens auch ohne Gewinnspiel die Möglichkeit euch für ein kostenloses Probetraining anzumelden. Und hier bei Junika könnt ihr  3x 3 Gratisstunden mit mir gewinnen. Außerdem gibt es für jede Freundin die einen Kurs belegt eine weitere Gratis-Stunde. Da kann der anstehenden Kekssaison schon erfolgreich der Kampf angesagt werden ☺

Ich wünsche euch ganz viel Glück und freue mich auf euch und eure Babys,

eure Sandra

Wie kann ich gewinnen?

Bis 02.11.2015 um 12:00 Uhr einfach einen Kommentar unter diesen Post schreiben, warum genau ihr & euer Baby eine Trainigsstunde dringend benötigen würdet – die GewinnerInnen werden per Mail benachrichtigt. Eine Barablöse ist nicht möglich und der Rechtsweg ist augeschlossen.

Laufmama2MarkenzeichenVersion 2



Kommentare

  1. Aglaja Zeileissen

    Weil Ich soooo gerne laufen gehe,
    und nicht gerne blöd rumstehe,
    langsam. schnell. ist ganz egal,
    Babys freut das allemal.
    Darum mag ich gern gewinnen
    und dem Faulsein schnell entrinnen.
    Marilly-Klein , Helene-Fein wirds auch nicht stören,
    die kommen einfach mit
    und halten mit uns Schritt

    lg Aglaja, Helene (2013) und Marilly (2015)

  2. Julia

    Hallo,
    Bis zur Schwangerschaft war ich eine beinahe leidenschaftliche Läuferin. Mit dem mittlerweile 6 Monate alten Baby bin ich derzeit beim Kanga aktiv. An sich sind wir beide aber absolute Frischluftjunkies, weshalb Laufmama, lauf genau das Richtige für uns wäre.

  3. Barbara Fasching

    Ich war vor meiner SSW und kurz bis vor der Geburt sehr aktiv mit Laufen, Fitness Studio, Bikramyoga. Ich war sehr fit! Jetzt bach 2 Jahren und einer Operation plagen mich knapp 30 kg Übergewicht. Ich finde den Einstieg zum heißgeliebten Sport im Alltag mit Beruf und Kind leider nicht. Vielleicht könnt ihr mich wieder auf die richtige Bahn lenken.

  4. Tina

    Ich würde mich wirklich riesig freuen!! Ich kann nicht mal 100 meter zur strassenbahn laufen ? , mein freund läuft marathon ?? und ich werde heuter noch 40. so lange träume ich schon davon mal bei einem 5 km lauf mitzumachen und es wäre der perfekte anfang für mich einzusteigen. ❤️

Hinterlasse einen Kommentar